Kategorie Archiv: Transportwagen

Asphalttrailer mit Tyro Funksteuerung ausgerüstet [Video]

Haben Sie sich mal gefragt, wie in einem Tunnel asphaltiert wird? Meistens reicht die Tunnelhöhe nicht einmal aus, um den Asphalt aus den Trailern zu kippen. Do-Wa Trailers aus den Niederlanden haben einen Trailer entwickelt, der den Asphalt per Förderband aus dem Trailer fördert. „Einfach gelöst“ denken Sie vielleicht, aber ganz so einfach ist das […]

Tyro Funkfernsteuerung eingesetzt in der Zeche Ibbenbüren

Seit dem 16. Jahrhundert wird in Ibbenbüren Steinkohle abgebaut. Aufgrund des Trends zu erneuerbaren Energien werden laut Regierungsbeschluss auch die letzten verbliebenen Zechen bis 2018 stillgelegt. Lediglich die Zeche Ibbenbüren und eine weitere bleiben bis zum Schluss aktiv. Um bis dahin die in ca. 1500 Metern untertage abgebaute Steinkohle so effizient wie möglich abzubauen und […]

Transportwagen für Interne Transporte

Das Wort Intralogistik kennen Sie nicht? Kein Problem. Intralogistik ist alles das, was interne Transporte z.B. in einer großen Firma betrifft. Wenn Sie Waren innerhalb der Firma während eines Fertigungsprozesses von einer Abteilung in die nächste befördern wollen, ist das Intralogistik. In vielen Fällen – besonders in Produktionshallen – sind Förderbänder die denkbar einfachste und günstigste Lösung. Wie diese durch Tyro Fernsteuerungen wesentlich schneller, effizienter und sicherer bedient werden, erfahren Sie in der Kategorie „Förderbänder“.

Wann benutzt man Transportwagen?

Doch Förderbänder sind nicht überall die optimale Lösung. Oft ist nicht ausreichend Platz vorhanden, oder dauerhafte Installationen sind nachteilig. Auch werden oft sehr unterschiedliche und spezielle Ziele anvisiert. Wenn zum Beispiel in Bürogebäuden oder Krankenhäusern interne Transporte wie Pakete oder Essen geleistet werden müssen, eignen sich Förderbänder nicht, denn hier werden elektrische Transportwagen verwendet.

Interne Transporte auf elektronischem Wege

Elektrowagen sind eine sehr kompakte Lösung. Sie sind abgasfrei und handlich und überdies äußerst geräuscharm. Haben sie schwerere Gegenstände zu bewegen, empfehlen wir eine Funksteuerung von Tyro Remotes. Eine gewöhnliche 4-Kanalsteuerung reicht aus, um einen solchen Wagen zuverlässig durch große Hallen zu navigieren. So sparen Sie Zeit und auch Kraft. In einigen Fällen genügen sogar 2 Kanal Funksteuerungen.

Transportwagen per Funk steuern

Viele Türen, welche auch durch gesetzliche Vorgaben wie der Brandschutzverordnung meist sehr schwer sind, erschweren die Arbeit mit Transportwagen, doch auch hier schafft Tyro Remotes Abhilfe. Entweder Sie haben ein komplexes System von Türsteuerungen, welche dann per Funksteuerung geöffnet werden, oder Sie gehen voraus, öffnen die Tür, und steuern den Transportwagen per Funksteuerung durch die Tür. Auch andere Hindernisse lassen sich so leicht überwinden.