Kategorie Archiv: Landwirtschaft

Niederländische Tulpen bewässert mit Hilfe des M2M-Systems von Tyro

Der Mechanisierungsbetrieb De Nieuwstad ist ein bekannter Anbieter von unter anderem Bewässerungssystemen und Wasserpumpen. Darüber hinaus pflegen sie auch Landmaschinen von Landwirten aus der Region. Wir hatten die Gelegenheit, einen Blick auf ein kürzlich ausgeliefertes System zu werfen. Was wir vorher nicht wussten, war, dass wir in eine schönen Umgebung mit prächtigen Tulpenfeldern gelangen sollten. […]

LKW mit Schiebesystem gesteuert mit Tyro-Fernbedienung

LKW-mit-Tyro-Fernbedienung

LKW mit Schiebesystem Entladen Sie Getreide, Holzreste, Holzpellets oder andere landwirtschaftliche Produkte sicher und effizient innerhalb von Sekunden von Ihrem LKW oder Anhänger mit den Entwicklungen von Heitling Fahrzeugbau. Das Unternehmen aus Deutschland ist seit vielen Jahren Anbieter von Systemlösungen in der Mineral-, Futtermittel- und Holzpelletindustrie. Heitling produziert Silowagen und Kipper mit praktischen Lösungen, die […]

Funksteuerung als Teil einer Innovation im Porree-Anbau

Die belgische ‘Versuchsanstalt für Gemüseanbau’ (PSKW) ist eine Versuchsanstalt, welche sich auf Forschung, Entwicklung und Innovation im Gemüseanbau konzentriert. Diese Organisation hat kürzlich einen New Holland Traktor mit einer Tyro Funksteuerung ausgestattet. In Kombination mit einem GPS-System wird so eine Person weniger für den Porree-Anbau benötigt. Dies gilt nicht lediglich für die Ernte, sondern auch […]

Volle Kontrolle in der Gülletechnik

Die hohe Industrialisierung bei landwirtschaftlichen Betrieben hat dazu geführt, dass in nahezu allen Bereichen modernste Maschinen eingesetzt werden. Das betrifft auch den Bereich der Gülletechnik. Im großen Becken befinden sich mehrere tausend Kubikmeter Gülle, die bis zu Ihrer Verwendung gelagert werden müssen.

Funkfernsteuerung für Schleppschlauchverteiler

Düngen mit einem Schleppschlauchverteiler ist eine bedeutende Innovation in der Gülletechnik, die es ermöglicht, auf nassem Untergrund zu düngen. Kein großes Gespann, bestehend aus schwerem Traktor mit Anhänger, ist nötig, nur ein leichter Traktor mit lediglich einem Düngemittelverteiler. Dies hilft Strukturschäden zu vermeiden und erspart die Beladung mit einem schweren Traktor an der Düngequelle. Fernbedienung […]

Funkfernsteuerungen in der Landwirtschaft

Wie der Titel bereits verrät, gibt es auch in der Landwirtschaft überaus sinnvolle Einsatzbereiche für Funkfernsteuerungen von Tyro Remotes. Anhand eines einfachen Beispiels zeigen wir die Sinnhaftigkeit, landwirtschaftliche Geräte besser fern zu steuern und auch die Vorteile der modernen technischen Errungenschaften. Hierbei werden Tyro Funkfernsteuerungen besonders oft genutzt, da Sie enorm robust und beständig sind und somit nicht nur für effizientere Arbeit sorgen, sondern auch langfristig zuverlässig sind.

Düngen mit dem Schleppschlauchverteiler

Als Beispiel für die nützliche Anwendung von Fernsteuerungen in der Landwirtschaft wählen wir ein einfaches Szenario. Nehmen wir an, Sie müssen ein Feld / einen Acker düngen, der schon feucht ist. Aus Erfahrung wissen Sie, dass besonders die schweren Geräte, wie es etwa der Traktor mit und einem großen Gülleanhänger ist, Flurschäden hinterlassen. Sie vernichten automatisch, während Sie eigentlich Dünger aufbringen wollen, Teile Ihres Saatgutes und schädigen den Boden mittel- und langfristig. Das können Sie nur verhindern, wenn Sie auf leichte Geräte setzen. Der Schleppschlauchverteiler ist hier eine grandiose Innovation. Ein kleines, leichtes Gefährt in Form eines kleinen Traktors mit einem einfachen Düngemittelverteiler reicht aus, um das zu bewirtschaftende Feld zu düngen. Der einfache Grund: Er wird mit einem Funkempfänger von Tyro Remotes ausgestattet, somit kann der Fahrer jederzeit die Pumpe steuern.

Sie sind der Bediener

Sie als Bediener haben die Funkfernbedienung in Händen und steuern den leichten Traktor, der kaum Spuren in den feuchten Untergrund presst, zielstrebig über Ihr Saatgut hinweg. Diese Funkfernbedienungen haben eine sehr große Reichweite und funktionieren dank Mehrkanal-Technik absolut zuverlässig. Deshalb können Sie die Pumpe aus jeder Position des Acker steuern und navigieren den Schleppschlauchverteiler einfach und effizient. Die Zeiten, in denen Sie mit schwerem Gerät Ihre aufgehende Saat automatisch auch ein Stück weit dezimiert haben, ist damit vorbei. Funktechnologie sei Dank. Sie profitieren dank modernster Technik von höheren Ernteerträgen und schonen dabei den Boden, der Ihnen die Ernte bringt. Ein wahrlich bedeutender Schritt in eine bessere Zukunft.

Hohe Funktionsvielfalt

Tyro Funkfernsteuerungen sind absolut vielseitig einsetzbar und lassen sich für jeden Bedarf individuell zusammenstellen und programmieren. Eine weiteres Beispiel ist die Gülle Mix Pumpe eines deutschen Kunden. Eine Anlage basierend auf einem Schlepper, die über Rohre, Arme, Pumpen und Mixer verfügt. Über 20 Funktionen wie schwenken, mixen, absenken, anheben oder abpumpen sind in dieser Maschine vereint, um die notwendigen Arbeiten verrichten zu können. Für jede Anwendung bietet Tyro Ihnen die optimal passende und angepasste Funksteuerung.