Änderung der Funktion Musca / Aquarius

Standardmäßig ist das System im tastenden Modus eingestellt (Funktion aktiv, solange die Taste gedrückt wird) mit Tastenblockierung zwischen Tasten 1&2, 3&4, 5&6, wobei die Beschränkung der Reichweite deaktiviert ist. Mit den nachfolgenden Schritten können Sie die Funktion ändern.

Tastenfunktion tastend/rastend

  1. Schalten Sie den Sender aus indem Sie 1 Sekunde auf die OFF-Taste drücken.
  2. Halten Sie Taste 1 und 2 gedrückt und drücken Sie dann 5 Sekunden lang die OFF-Taste, ohne Tasten 1 und 2 loszulassen.
  3. Die grüne LED leuchtet nun kontinuierlich; der Sender ist im Setup-Modus. Sie können alle Tasten loslassen.
  4. Wenn 30 Sekunden keine Taste gedrückt wird, verlässt der Sender den Setup-Modus wieder.
  5. Drücken Sie die zu ändernde Taste, bis die grüne LED blinkt.
  6. Die Taste wechselt nun in rastende Funktion. Die grüne LED blinkt zwei Mal.
  7. Versetzen Sie den Empfänger in den Programmiermodus indem Sie die Programmiertaste kurz eindrücken (rote LED am Empfänger leuchtet kontinuierlich)
  8. Drücken Sie (innerhalb von 30 Sekunden) die OFF-Taste des Senders; die gelbe LED am Empfänger blinkt nun 4 Mal.
  9. Die Konfiguration wurde nun auf den Empfänger übertragen. Der Sender verlässt den Setup-Modus und schaltet sich aus (LEDs am Sender sind aus)
  10. Schalten Sie die Versorgungsspannung vom Empfänger ab und wieder ein um die neue Konfiguration zu aktivieren.
  11. Schalten Sie den Sender ein und kontrollieren Sie die Funktion.

Tastenblockierung löschen

  1. Schalten Sie den Sender aus indem Sie 1 Sekunde auf die OFF-Taste drücken.
  2. Halten Sie Taste 1 und 2 gedrückt und drücken Sie dann 5 Sekunden lang die OFF-Taste, ohne Tasten 1 und 2 loszulassen.
  3. Die grüne LED leuchtet nun kontinuierlich; der Sender ist im Setup-Modus. Sie können alle Tasten loslassen.
  4. Wenn 30 Sekunden keine Taste gedrückt wird, verlässt der Sender den Setup-Modus wieder.
  5. Drücken Sie gleichzeitig auf die beiden zu ändernden Tasten bis die grüne LED blinkt.
  6. Die Tastenblockierung zwischen diesen Tasten wird aufgehoben. Die grüne LED blinkt zwei Mal.
  7. Versetzen Sie den Empfänger in den Programmiermodus indem Sie die Programmiertaste kurz eindrücken (rote LED am Empfänger leuchtet kontinuierlich)
  8. Drücken Sie (innerhalb von 30 Sekunden) die OFF-Taste des Senders; die gelbe LED am Empfänger blinkt nun 4 Mal.
  9. Die Konfiguration wurde nun auf den Empfänger übertragen. Der Sender verlässt den Setup-Modus und schaltet sich aus (LEDs am Sender sind aus)
  10. Schalten Sie die Versorgungsspannung vom Empfänger ab und wieder ein um die neue Konfiguration zu aktivieren.
  11. Schalten Sie den Sender ein und kontrollieren Sie die Funktion.

Tastenblockade aktivieren

  1. Schalten Sie den Sender aus indem Sie 1 Sekunde auf die OFF-Taste drücken.
  2. Halten Sie Taste 1 und 2 gedrückt und drücken Sie dann 5 Sekunden lang die OFF-Taste, ohne Tasten 1 und 2 loszulassen.
  3. Die grüne LED leuchtet nun kontinuierlich; der Sender ist im Setup-Modus. Sie können alle Tasten loslassen.
  4. Wenn 30 Sekunden keine Taste gedrückt wird, verlässt der Sender den Setup-Modus wieder.
  5. Drücken Sie gleichzeitig auf die beiden zu ändernden Tasten bis die grüne LED blinkt.
  6. Die Tastenblockierung zwischen diesen Tasten wird aktiviert. Die grüne LED blinkt zwei Mal.
  7. Versetzen Sie den Empfänger in den Programmiermodus indem Sie die Programmiertaste kurz eindrücken (rote LED am Empfänger leuchtet kontinuierlich)
  8. Drücken Sie (innerhalb von 30 Sekunden) die OFF-Taste des Senders; die gelbe LED am Empfänger blinkt nun 4 Mal.
  9. Die Konfiguration wurde nun auf den Empfänger übertragen. Der Sender verlässt den Setup-Modus und schaltet sich aus (LEDs am Sender sind aus)
  10. Schalten Sie die Versorgungsspannung vom Empfänger ab und wieder ein um die neue Konfiguration zu aktivieren.
  11. Schalten Sie den Sender ein und kontrollieren Sie die Funktion.

STOP-Taste von Tastend nach Rastend

  1. Schalten Sie den Sender aus indem Sie 1 Sekunde auf die OFF-Taste drücken.
  2. Halten Sie Taste 1 und 2 gedrückt und drücken Sie dann 5 Sekunden lang die OFF-Taste, ohne Tasten 1 und 2 loszulassen.
  3. Die grüne LED leuchtet nun kontinuierlich; der Sender ist im Setup-Modus. Sie können alle Tasten loslassen.
  4. Wenn 30 Sekunden keine Taste gedrückt wird, verlässt der Sender den Setup-Modus wieder.
  5. Drücken Sie die Stopptaste, bis die grüne LED blinkt.
  6. Die Taste wechselt nun in rastende Funktion als Line-Ausgang. Die grüne LED blinkt zwei Mal.
  7. Versetzen Sie den Empfänger in den Programmiermodus indem Sie die Programmiertaste kurz eindrücken (rote LED am Empfänger leuchtet kontinuierlich)
  8. Drücken Sie (innerhalb von 30 Sekunden) die OFF-Taste des Senders; die gelbe LED am Empfänger blinkt nun 4 Mal.
  9. Die Konfiguration wurde nun auf den Empfänger übertragen. Der Sender verlässt den Setup-Modus und schaltet sich aus (LEDs am Sender sind aus)
  10. Schalten Sie die Versorgungsspannung vom Empfänger ab und wieder ein um die neue Konfiguration zu aktivieren.
  11. Schalten Sie den Sender ein und kontrollieren Sie die Funktion.

Beschränkung der Reichweite aktivieren

  1. Schalten Sie den Sender aus indem Sie 1 Sekunde auf die OFF-Taste drücken.
  2. Halten Sie Taste 1 und 2 gedrückt und drücken Sie dann 5 Sekunden lang die OFF-Taste, ohne Tasten 1 und 2 loszulassen.
  3. Die grüne LED leuchtet nun kontinuierlich; der Sender ist im Setup-Modus. Sie können alle Tasten loslassen.
  4. Wenn 30 Sekunden keine Taste gedrückt wird, verlässt der Sender den Setup-Modus wieder.
  5. Drücken Sie die ON-Taste, bis die grüne LED blinkt.
  6. eschränkung der Reichweite wird aktiviert. Die grüne LED blinkt zwei Mal.
  7. Versetzen Sie den Empfänger in den Programmiermodus indem Sie die Programmiertaste kurz eindrücken (rote LED am Empfänger leuchtet kontinuierlich)
  8. Drücken Sie (innerhalb von 30 Sekunden) die OFF-Taste des Senders; die gelbe LED am Empfänger blinkt nun 4 Mal.
  9. Die Konfiguration wurde nun auf den Empfänger übertragen. Der Sender verlässt den Setup-Modus und schaltet sich aus (LEDs am Sender sind aus)
  10. Schalten Sie die Versorgungsspannung vom Empfänger ab und wieder ein um die neue Konfiguration zu aktivieren.
  11. Schalten Sie den Sender ein und kontrollieren Sie die Funktion.

Tasten MuscaStandardeinstellung (1x Blinken)Einstellbare Option (2x Blinken)
Taste 1TastendRastend
Taste 2TastendRastend
Taste 3TastendRastend
Taste 4TastendRastend
Taste 5TastendRastend
Taste 6TastendRastend
Taste 1 & 2Gegenseitig blockiertKeine Blockierung
Taste 3 & 4Gegenseitig blockiertKeine Blockierung
Taste 5 & 6Gegenseitig blockiertKeine Blockierung
Taste 1 & 3Keine BlockierungGegenseitig blockiert
Taste 2 & 4Keine BlockierungGegenseitig blockiert
Taste 3 & 5Keine BlockierungGegenseitig blockiert
Taste 4 & 6Keine BlockierungGegenseitig blockiert
STOPTastendRastend, Line-Ausgang
ONBeschränkung der Reichweite deaktiviertBeschränkung der Reichweite aktiviert

Standardeinstellung wiederherstellen

Um die Satndardeinstellungen wieder her zu stellen, müssen Sie lediglich den Speicher des Empfängers löschen, indem Sie die Programmiertaste ca. 8 Sekunden eingedrückt halten, und anschließend Ihre(n) Sender wieder auf den Empfänger programmieren.